MPD Psycho No. 1 – Sho-u Tajima & Eiji Otsuka

MPD Psycho 1 Manga Rezension Carlsen Sho-u Tajima Eiji Otsuka

„MPD Psycho“ ist ein mysteriöser und spannender Manga, der mir sehr gut gefallen hat. Wieso? Das möchte ich euch hier in meiner Rezension verraten.

Das Buch:

Werbung (Rezensionsexemplar & Verlinkung)

MPD Psycho Cover
Titel: MPD Psycho
Autor: Eiji Otsuka
Illustrator: Sho-u Tajima
Verlag: Hayabusa
Erschienen: 26.09.22
Seiten: 368
Klappentext:
Yosuke Kobayashi ist Polizist und ermittelt in einer bizarren Mordserie. Der junge Detektiv wird im Laufe der Ermittlungen persönlich in den Fall involviert und entwickelt aufgrund der dramatischen Ereignisse eine dissoziative Identitätsstörung. Die weitere Jagd nach dem Serienkiller endet in einer Katastrophe. Yosuke wird wegen Mordes verurteilt und landet im Gefängnis, steht der Mordkommission aber weiterhin als Profiler zur Verfügung. Zu Recht, denn es gibt viel zu tun – überall in der Stadt tauchen äußert kreative und brutale Serienmörder auf. Eine wahre „Serienmörder-Epidemie“ wütet in den Straßen Tokyos. Die Vorgehensweise und Fetische der Serienkiller könnten dabei gar nicht unterschiedlicher sein und doch weisen alle eine absonderliche Gemeinsamkeit auf: einen mysteriösen Strichcode im linken Auge…

Buch kaufen

Meine Meinung:

Ich liebe ja Thriller, vor allem wenn sie psychologisch sind. Hier hat unser Protagonist eine multiple Persönlichkeitsstörung, was ich sehr spannend fand. Dementsprechend haben die Grundvoraussetzungen zwischen mir und dem Manga auf jeden Fall gepasst. Aber auch sonst fand ich  die Story extrem spannend. Hier im ersten Band werden sehr viele Fragen aufgeworfen, wodurch man nur so durch die Seiten fliegt. Insbesondere das Rätsel, was es mit dem Barcode auf sich hat, hat es mir angetan und ich will unbedingt wissen, was dahinter steckt. Ich habe es auch, trotz der Länge, in einem Rutsch gelesen, weil ich es einfach nicht weglegen konnte.

Der Zeichenstil in dem Manga hat mir auch sehr gut gefallen. Ich würde ihn als eher einfach, aber schön bezeichnen. Generell ist die Aufmachung wirklich sehr schön. Der Manga fühlt sich extrem hochwertig an und hat schöne dicke Seiten. Auch das Cover finde ich echt cool.

Ein gemeiner Cliffhänger am Ende durfte natürlich auch nicht fehlen. Ich freue mich auf jeden Fall schon darauf die Reihe bald weiterzulesen.

Fazit:

Zusammenfassend kann ich euch „MPD Psycho“ nur empfehlen. Der Manga ist extrem spannend und fesselnd. Für mich ist es definitiv eines meiner Manga-Highlights aus dem Jahr 2022.

Bewertung: 5/5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert