Zwölf Stunden Rezension

Zwölf Sünden Kirsten Nähle

„Zwölf Sünden“ habe ich letztens in fast einem Rutsch gelesen, dennoch konnte es mich nicht zu hundert Prozent überzeugen, wieso das erfahrt ihr hier. Das Buch: Werbung (Rezensionsexemplar & Verlinkung) Titel: Zwölf Sünden Autorin: Kirsten Nähle Verlag: Droemer Knaur Erschienen: 03.05.2021 Seiten: 368 Klappentext: Was treibt einen glücklichen Familienvater dazu, sich von der Alten Mainbrücke …